ENGLISH | DEUTSCH

FLICKFILM wurde 2011 von Carolina Hellsgård und Johanna Aust in Berlin gegründet. Wir produzieren Filme für Festivals, Fernsehen und Kino, sowohl für den deutschen, als auch den internationalen Markt. Unser Schwerpunkt liegt auf der Produktion von Spiel– und Dokumentarfilmen mit starker visueller und künstlerischer Signatur, mit dem Ziel, diese an ein breites, gesellschaftlich interessiertes Publikum zu bringen.

Weitere Infos über uns: Carolina Hellsgård / Johanna Aust
Mail: info [at] flickfilm [dot] eu


WANJA
SUNBURNED
HEIMAT – A ROADMOVIE
LÄUFER
HEROES
OUR OWN TRACKS
PETRA & PETER

NEWS!


Johanna Aust / SUNBURNED wurde für den B’EST EAVE 2015 Workshop ausgewählt!
7-11 September in St. Petersburg, Russland
15-18 November in Tallinn, Estland
http://eave.org/news/best-eave-announces-project-slate/

Carolina Hellsgård / WANJA gewinnt "Beste Drehbuch" @ Valletta Film Festival, Malta!
https://www.vallettafilmfestival.com/winners/


SCREENINGS:

Goethe-Institut London
Dienstag, 8 September 2015, um 19:00
http://www.goethe.de/WANJA



Cambridge Film Festival, GB
Contemporary German Cinema
Mittwoch, 9 September 2015, um 22:00
http://www.cambridgefilmfestival.org.uk/film/wanja



Montreal World Film Festival, Kanada
Focus on World Cinema 
am Freitag 4 September, 2015, um 11:30 - CINÉMA QUARTIER LATIN 15
am Samstag 5 September, 2015, um 20:40  - CINÉMA QUARTIER LATIN 15
http://www.ffm-montreal.org/en/WANJA



Women Make Waves Film Festival, Taipei, Taiwan
9-18th of Oktober 2015
http://wmwff.pixnet.net/blog/wanja

 



São Paulo International Film Festival, Brazil
22 Oktober – 4 November 4, 2015
New Filmmakers Competition





Internationale Premiere:

Valletta Film Festival, Malta
Wettbewerb
15-21 Juni, 2015
https://www.vallettafilmfestival.com/film/wanja/


Valencia International Film Festival Cinema Jove, Spanien
Wettbewerb
19-26 Juni, 2015
http://www.cinemajove.com/



Weltpremiere:

Berlinale - Perspektive Deutsches Kino
5-15 Februar, 2015

***Nominiert für den Preis Bester Erstlingsfilm***
https://www.berlinale.de









PRESSESTIMMEN

Anne Ratte-Polle ist das Gesicht der "Perspektive" 2015, eine wahre Perspektive fürs deutsche Kino.
Es sind unglaubliche Nuancen, die Anne RattePolle ihrer Körperlichkeit abgewinnt, zwischen Wut und Frechsein, Verletzbarkeit und Wille. Das Arbeitsamt vermittelt Wanja an eine Tierhandlung, sie selbst will zu einem Trabrennstall. Als vierzigjährige Praktikantin unter TeeniePferdePros steigt die Entfremdung zunehmend, Geborgenheit stellt sich nur kurzfristig ein und funktioniert mit Tieren besser als mit Menschen.

TAZ, Barbara Wurm


Am dichtesten an der sozialen Realität bewegt sich "Wanja", das Langfilmdebüt der aus Schweden stammenden UdK-Absolventin Carolina Hellsgård. Obwohl er hauptsächtlich auf einem Pferdehof spielt, geht ihm jede Romantik ab. Die Titelheldin hat eine lange Haftstrafe hinter sich und will alles vermeiden, was sie in die Nähe einies kriminellen Milieus bringen könnte. Als Wanja ist eine grossartige Anne Ratte-Polle zu erleben.
Berliner Zeitung


Wanja wird verkörpert von Anne Ratte-Polle, in einigen Szenen erschrickt man förmlich vor der Präsenz, die sie ihrer Figur gibt: einer Bankräuberin, eben aus dem Knast entlassen. Die Wiedereingliederung in die Gesellschaft fällt ihr sichtlich schwer.
Zitty



Anne Ratte-Polle ist die ungekrönte Queen der Perspektive, mit Hauptrollen in gleich zwei Werken, in denen ihre Rolle den Filmtitel abgibt: dem Hörrorstück "Sibylle" und dem Resozialisierungsdrama "Wanja".
neues deutschland, Caroline M. Buck



WANJA PRESSESPIEGEL

 

Weitere Infos:

WANJA TRAILER

WANJA Pressemappe Online
WANJA Pressemappe Print
WANJA Plakat
WANJA Plakat (PDF)
WANJA Stills

INTERVIEW mit Carolina Hellsgård
INTERVIEW mit Anne Ratte-Polle

https://www.berlinale.de
http://www.berlinale.de/de/presse/pressemitteilungen/alle/Alle-Detail_25300.html

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressum:

Flickfilm GbR
Torstrasse 110
10119 Berlin

info [at] flickfilm [dot] eu
www.flickfilm.eu

 

 

Imprint / Disclaimer

©FLICKFILM GbR